SG Ammeloe/Lünten erreicht Endrunde

09.01.2008, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Oeding/Kreis Der FC Oeding hat am vergangenen Sonntag das erste Vorrundenturnier der E-Junioren in der Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft ausgerichtet. Am Start waren sieben Teams, von denen sich die Spielgemeinschaft Ammeloe/Lünten und der FSV Gescher die Fahrkarten zur Endrunde in Epe am Sonntag, 26. Januar, sichern konnten.

Vier weitere Vorrundenturniere werden am Wochenende 19. und 20. Januar in Epe, Ahaus, Vreden und Osterwick ausgetragen. Das Turnier in der Ahauser Vestertsporthalle richtet am 19. Januar ab 13.15 Uhr Union Wessum aus. Teilnehmen werden Teams von Eintracht Ahaus, TSV Ahaus, SC Ahle, DJK Dülmen, SF Graes, GW Hausdülmen, SF Merfeld, 1. FC Oldenburg, Brukteria Rorup und Union Wessum. Beim Turnier der SpVg Vreden am 20. Januar kicken ab 10 Uhr VfB Alstätte, DJK Coesfeld, SG Coesfeld, Vorwärts Lette, FC Ottenstein, ASC Schöppingen, DJK Stadtlohn, FC Vreden, SpVg Vreden und TuS Wüllen. jok

Lesen Sie jetzt