SpVgg-Junioren bleiben in der Halle unbesiegt

28.01.2008, 19:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Die C I-Fußballjunioren der SpVgg Vreden haben bei den Vredener Hallenfußball-Stadtmeisterschaften bereits vor Wochenfrist den Titelgewinn "vorgelegt", jetzt haben ihnen die D-Junioren des Vereins nichts nachgestanden. Der C-Junioren-Bezirksligist blieb bei dem Turnier gegen die anderen Vredener Nachwuchsteams, JSG Ammeloe-Lünten I und II, ASV Ellewick und FC Vreden ohne Niederlage. Die gleiche Stadtmeister-Bilanz weist jetzt auch die D-Junioren der SpVgg auf: 1:0 gegen ASV Ellewick, 5:1 gegen FC Vreden I, 7:0 gegen JSG Ammeloe-Lünten und 3:0 gegen FC Vreden II. bml

Lesen Sie jetzt