Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SpVgg wirft SuS nach Krimi aus dem Pokal

Kreispokal A-Junioren

Erst im Elfmeterschießen fand ein intensives Pokalderby am Stadtlohner Losberg seinen Sieger. Und das war der Außenseiter.

Stadtlohn

, 04.10.2018 / Lesedauer: 2 min
SpVgg wirft SuS nach Krimi aus dem Pokal

In einer intensiven Partie setzen sich Felix Mensing (M.) und die SpVgg in Stadtlohn durch. © Raphael Kampshoff

Bereits im Achtelfinale des Kreispokals der A-Junioren stand am Mittwoch das Derby zwischen dem klassenhöchsten Team im Wettbewerb, SuS Stadtlohn, und seinem Rivalen SpVgg Vreden (Bezirksliga) auf dem Programm. Dem Außenseiter aus Vreden gelang dabei die Überraschung: Mit 6:5 behielt die SpVgg nach Elfmeterschießen die Nase vorn und trifft nun im Viertelfinale auf den VfB Alstätte.

In der regulären Spielzeit am Losberg gingen die Vredner schon früh durch einen Treffer von Janne Tenhumberg in Führung (6.). Die Anhänger der Heimelf mussten sich in einer umkämpften Partie bis zur 78. Minute gedulden, ehe Kevin Meise einen direkten Freistoß zum 1:1 verwandelte.

SpVgg zeigt die besseren Nerven

Nach torloser Verlängerung ging es ins Elfmeterschießen. Dabei bewiesen die Vredener die besseren Nerven: Mit Till Beckers, Florian Dünne, Michel Wilkes, Stefan Darev und Bugra Günes trafen fünf Schützen vom Punkt. Beim SuS mit Leonard Evers, Leon Sausenthaler, Anton Macha und Konstantin Gleis nur vier.

„Für uns war das natürlich ein Riesenerfolg, der durchaus verdient zustande kam“, sagte SpVgg-Trainer Matthias Vogtt. „Für Donnerstag habe ich den Jungs nach diesem anstrengenden Spiel erst mal trainingsfrei gegeben.“


Kreispokal A-Junioren, Achtelfinale
Vorwärts Epe - SV Heek2:0
JSG Legden/Asbeck - FC Epe0:7
VfB Alstätte - ASV Ellewick11:0
SuS Stadtlohn - SpVgg Vreden5:6 n.E.
GW Nottuln - SuS Olfen5:3
SV Gescher - Union Lüdinghausen3:0
TSG Dülmen - Appelhülsen/Schapd.1:2
SF Merfeld - SW Holtwick1:4

Viertelfinale,10. Oktober
Vorwärts Epe - FC Epe
VfB Alstätte - SpVgg Vreden
GW Nottuln - SV Gescher
JSG Appelh./Schapdetten - SW Holtwick


Kreispokal B-Juniorinnen Viertelfinale
SV Gescher - GW Nottuln3:7 n.V.
JSG Gronau - Epe - TuS Wüllen1:5
ASC Schöppingen - FC Epe 9:3
Darfeld/Osterwick - Holtwick /Legden0:12


Halbfinale, 27. Oktober
JSG Holtwick/Legden - GW Nottuln
TuS Wüllen - ASC Schöppingen