Anzeige


Stadtlohner Citylauf findet am 24. April statt

Stadtlohn Die Vorbereitungen für den kommenden Stadtlohner Citylauf laufen bereits auf Hochtouren. Bereits der sechste Citylauf wird in diesem Jahr in der City der Töpferstadt veranstaltet, traditionell wieder am letzten Freitag im April, in diesem Jahr ist das der 24. April.

12.03.2009, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ausgerichtet wird der Citylauf in Union der Lauf-, Triathlon- sowie der Leichtathletik-Abteilung des SuS Stadtlohn. Die Laufstrecken von 400 Metern bis hin zu zehn Kilometern werden r wieder angeboten.

Zum dritten Mal steht im Rahmen des Jedermannrennens der Firmenlauf auf dem Programm. Hier können sich Kollegen aus Unternehmen zu kleinen Teams zusammen tun. Pro Team sind mindestens drei, maximal fünf Läufer möglich, wobei nur die drei Zeitschnellsten in die Wertung kommen und zeitlich addiert werden.

Auch in diesem Jahr wird wieder der teilnehmerstärkste Kindergarten oder Schule gesucht und mit dem Bürgermeisterpokal ausgezeichnet.

Die Wettkämpfe starten um 16.45 Uhr wie gewohnt mit den Jüngsten. Der Bambinilauf über 400 Meter ist für das "Kindergartenalter" gedacht, ein Mindestalter ist allerdings nicht festgelegt. Der Grundschullauf über 1200 Meter beginnt um 17.15 Uhr für Kinder der Jahrgänge 2003 bis 1998. Um 17.45 Uhr wird der Schülerlauf über 2000 Meter gestartet. Auf die Strecke gehen dann die Schüler und Jugendlichen der Jahrgänge 1997 bis 1992. Der Startschuss beim Jedermans- und Firmenlauf über fünf Kilometer erfolgt um 18.15 Uhr und um 19 Uhr gehen die Teilnehmer beim DLV-Straßenlauf über zehn Kilometer auf die Laufstrecke.

Die Zeitnahme erfolgt (mit Ausnahme des Bambinilaufs) mit dem "Real-Time ChampionChip". Dabei ist die Nutzung eines eigenen Chips möglich. Start und Ziel befinden sich auf dem Marktplatz, es wird auf einem offiziell vermessenen Rundkurs gelaufen.

Nach Fertigstellung der neuen Sparkassengebäude an der Klosterstraße wird die 2,5 Kilometer-Runde des Jedermann- und Firmenlaufs sowie des DLV-Straßenlaufs wieder auf der ursprünglichen Streckenführung durchgeführt. Der Streckenverlauf ist auf der Citylauf-Homepage ersichtlich.

Neben Urkunden sind beim Citylauf Pokale, Medaillen, Sachpreise und beim DSV-Straßenlauf auch Geldpreise ausgelobt.

Anmeldungen sind ab sofort online auf der Homepage oder auch schriftlich mittels der erhältlichen Ausschreibungen möglich. Speziell für den Firmenlauf ist die Anmeldung ausschließlich online möglich. Meldeschluss ist Freitag, der 15. April, danach wird eine Nachmeldegebühr erhoben.

www.stadtlohner-citylauf.de

Lesen Sie jetzt