SV Heek ist familienfreundlich

13.01.2008, 17:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Heek/Kreis Der Landessportbund und die RWE Rhein-Ruhr AG übergeben am heutigen Montag Geldpreise an 27 Vereine: Zur Abrundung des Wettbewerbs "Der familienfreundliche Sportverein", an dem sich landesweit 130 Vereine beteiligt hatten, werden heute in der Neuen Philharmonie Essen die Auszeichnung vergeben. Eine Expertenjury hat die Preisträger ermittelt und entschieden, dass 27 Vereine mit Gutscheinen im Wert von je 1000 Euro bedacht werden - darunter auch der SV Heek. Mit dem Wettbewerb "Der familienfreundliche Sportverein" ist ein Erfahrungspool für familienfreundliche Strukturen und Angebote entstanden, von dem interessierte Sportvereine profitieren können.

Zur Bekanntgabe der Platzierung und Ehrung der Gewinner werden auch Armin Laschet (Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes NRW) und Walter Schneeloch (LSB-Präsident) erwartet. bml

www.lsb-nrw.de

Lesen Sie jetzt