Trampolin-Teams springen in Stadtlohn

Turnen in Stadtlohn

STADTLOHN Am Samstag, 21. November, werden die Mannschaftsmeisterschaften im Trampolinspringen in Stadtlohn durchgeführt. Das Einturnen beginnt um 10 Uhr und die Wettkämpfe beginnen mit den Vorkämpfen um 12 Uhr. Gestartet wird in drei Wettkampfklassen, die nach Alter unterteilt sind.

19.11.2009, 16:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer sich für das Finale der fünf besten Mannschaften qualifizieren kann, wird sich um ab 14 Uhr herausstellen, denn dann beginnen die spannenden Finaldurchgänge in den Jugend und Erwachsenenwettkämpfen.

Insgesamt werden etwa 100 aktive Trampolinspringer aus Greven, Haltern, Marl, Recklinghausen und Stadtlohn sowie aus den zur Zeit stärksten Trampolinvereinen des Münsterlands, Münster und Nottuln, in Stadtlohn vertreten sein. Münster hat mit Santina Wübbelmann die zur Zeit beste Nachwuchsturnerin Deutschlands im Team und Nottuln tritt mit zwei Finalteilnehmern den Deutschen Jugendmeisterschaften an.

Weiterhin sind Einzelturner am Start, die sich auf nationaler Ebene schon einen Namen gemacht haben. Die Trampolinabteilung des SuS Stadtlohn freut, sich diesen Wettkampf schon zum vierten Mal ausrichten zu dürfen.

Lesen Sie jetzt