Union misst sich heute mit FC Vreden

16.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Wessum Fußball-Kreisligist Union Wessum trifft bereits am heutigen Abend im vorgezogenen Vergleich vom elften Spieltag auf den FC Vreden (Anpfiff: 19 Uhr). Während die Gastgeber um Spielertrainer Jörg Testrote am vergangenen Samstag nach dem späten 2:2-Ausgleichstreffer von Bernd Wittland über einen Punktgewinn bei SpVg Vreden II jubelten, schloss dessen Nachbarverein FC Vreden durch einen souveränen 3:0-Sieg gegen FC Epe II wieder zum Spitzenreiter SC Südlohn auf. Und den Team will die Mannschaft von Trainer Hannes Robbe jetzt hinter sich lassen - mindestens bis zum Sonntag. bml

Lesen Sie jetzt