Union trotz Umbruchs ambitioniert

Fußball-Kreisliga A

Die Wessumer wollen in der neuen Saison da weitermachen, wo sie in der vergangenen aufgehört haben. Im Kader hat sich einiges bewegt.

Ahaus

, 17.07.2018, 15:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Trainer Jürgen Banken (l.) und Andre Stroetmann (r.) mit den Neuzugängen (oben v.l.) Noah Brandt, Linus Gebker, Leon Damer, (unten v.l.) Christoph Luthe, Julius Elskamp, Lukas Kernebeck und Gerrit Tenbreul

Die Trainer Jürgen Banken (l.) und Andre Stroetmann (r.) mit den Neuzugängen (oben v.l.) Noah Brandt, Linus Gebker, Leon Damer, (unten v.l.) Christoph Luthe, Julius Elskamp, Lukas Kernebeck und Gerrit Tenbreul © Sascha Keirat

Aus rein sportlicher Sicht kam die Sommerpause den Kickern von Union Wessum nicht wirklich gelegen. Schließlich hatten sie einen wahnsinnigen Lauf hingelegt und die Saison in der Kreisliga A1 nach Platz 13 in der Hinserie noch auf Platz drei beendet. An diesen Eindrücken orientiert sich auch die Zielsetzung für die kommende Spielzeit: „Wir haben den Anspruch, wieder im oberen Tabellendrittel zu landen“, sagt Trainer Jürgen Banken.

Er geht mit Spielertrainer Andre Stroetmann in die fünfte Saison im Golddorf und sieht im Team einen kleinen Umbruch zu bewältigen, „aber das Korsett der Mannschaft ist geblieben“. So seien erfahrene Akteure wie Stroetmann, Jan-Bernd Seggewiß oder Thomas Buddendick gefordert, ihre jungen Mitspieler zu führen. Mit den Abgängen von Jannik Witte, Hendrik Wenning, Henrik Lefering, Jens Kappelhoff Wittland und Michael Hemling stehen etablierte Kräfte nicht mehr zur Verfügung. Die Zugänge stammen mit Ausnahme von Leon Damer (FC Vreden) allesamt aus dem eigenen Stall, von den A-Junioren oder der Reserve. „Wir haben gute Jungs dazu bekommen. Ich bin zuversichtlich, dass wir sie alle schnell integrieren“, so Banken.

Spielerisch und taktisch werde Union künftig etwas anders auftreten als zuletzt, doch Banken verspricht: „Grundsätzlich werden wir weiterhin nach vorne spielen.“ Vor dem Pokalspiel gegen die DJK Dülmen stehen noch zwei Tests an.

Lesen Sie jetzt