VfL III trifft auf TTC Alstätte

06.12.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Die Tischtennis-Reserve des VfL Ahaus möchte die Hinserie in der ersten Kreisklasse mit einem Sieg beim TSV Raesfeld II beenden. Der VfL III trifft im Stadtderby der ersten Kreisklasse auf den TTC Alstätte (Samstag 17 Uhr, AHG-Halle). Die Schüler brauchen in der ersten Kreisklasse bei Verfolger Billerbeck mindestens ein Unentschieden. ra

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen