Voller Terminkalender

Reitsport

Die 22. Auflage des großen Hallenreitturniers beim RV Vreden ist gerade zu Ende gegangen und in der kommenden Woche steht schon das nächste Hallenturnier für die Spring- und Dressurreiter aus dem Kreisgebiet auf dem Turnierkalender, der auch im Jahr 2014 gut gefüllt ist.

KREIS

, 08.01.2014, 17:15 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am Dienstag und Mittwoch der kommenden Woche, 14. und 15. Januar, richtet der RV Südlohn-Oeding sein schon traditionelles Late-Entry-Turnier aus. Bei dieser Veranstaltung wird in diesem Jahr zum ersten Mal an zwei Tagen geritten. Am Dienstag messen sich die Springreiter in der Halle und am Mittwoch tragen die Dressurreiter ihre Wettbewerbe aus. Für die Springreiter stehen neun Prüfungen auf dem Programm, darunter drei Springen der Klasse M*, die Dressurreiter absolvieren Prüfungen der Klassen M** und S*. Weiter geht es in der Halle im Monat März. Da richtet zunächst der RV Ottenstein-Hörsteloe am 8. und 9 März sein zweites Hallen-Vielseitigkeitsturnier aus. Vom 14. bis zum 16. März machen die Springreiter Station in der Reithalle des RV Legden. Hier wird unter anderem die erste Qualifikationsprüfung im Mannschaftswettbewerb um den Mustax-Cup 2014 ausgeritten, bei dem sich der reiterliche Nachwuchs im Sattel beweisen kann. Nach den Hallenturnieren in Gescher und Heiden, die im Monat April terminiert sind, lädt der RV Ottenstein am 3. und 4. Mai zum ersten Freiluft-Reitturnier des Jahres auf seine Anlage in Ottenstein- Hörsteloe. Im Juni ist zunächst der RV Heek-Nienborg Ausrichter und Gastgeber für die heimische Reitsportelite. Die dreitägige Veranstaltung beginnt am 7. Juni. Es folgt das viertägige Reit- und Springturnier des RV Südlohn-Oeding. Dabei starten die Reitsportler am Donnerstag 19. Juni mit ihren Prüfungen auf dem Springplatz und in der Dressurhalle. In den Sommerferien richtet der RV St. Martin Stadtlohn in der Zeit vom 1. bis 3. August sein Reitturnier aus. Vierzehn Tage (15. bis 17. August) später erwartet der RV Ahaus die Reiter auf der Anlage am Stadtpark. 

 

 

Lesen Sie jetzt