Vorfreude auf das nächste Highlight

Reitsport in Südlohn

Der RV Südlohn-Oeding freut sich auf das nächste Highlight in seinem Terminkalender: Nach den Westfälischen Meisterschaften im Vierkampf und im Fahren werden an den nächsten vier Tagen die Reit- und Dressursportler der Region auf der Reitanlage im Pingelerhook erwartet.

SÜDLOHN

, 02.06.2015, 17:25 Uhr / Lesedauer: 2 min
Laura Keppelhoff hat für das Turnier ihres Vereins RV Südlohn-Oeding gleich elf Vierbeiner gemeldet

Laura Keppelhoff hat für das Turnier ihres Vereins RV Südlohn-Oeding gleich elf Vierbeiner gemeldet

Insgesamt stehen für die 680 Teilnehmer in 40 Prüfungen insgesamt 2250 Starts auf dem Programm: Der erste Start erfolgt deswegen am Donnerstag bereits um 7.30 Uhr bei einer L-Dressur in der Reithalle. Der Turnierbetrieb auf dem instandgesetzten Springplatz setzt am Feiertrag Fronleichnam um 8 Uhr mit einer A*-Stilspringprüfung ein.

Ein Höhepunkt der Turniertage – insbesondere für Züchter und Springpferdeinteressierte – wird sicherlich die stattfindenden Qualifikationsprüfungen zum Bundeschampionat sein.

Dabei haben fünf- und sechs-jährige Springpferde am Freitag um 8 Uhr in L-Springpferdeprüfungen die Chance, sich für das renommierte Finale Anfang September in Warendorf zu qualifizieren. Dazu werden auch die erfolgreichen Vereinsreiter wie Daniel und Stefan Engbers sowie Martin und Christine Gierlich ihre Nachwuchshoffnungen präsentieren. Auch national und international erfolgreiche Reiter wie Johannes Ehning haben ihr Teilnahme zugesagt.

Team-Wettbewerbe

Ansonsten stehen die Mannschaftwettbewerbe wie der Mustax-Cup am Donnerstag ab 12 Uhr und das Mannschafts-A-Springen am Sonntag ab 16 Uhr sowie die Jugendprüfungen im Vordergrund. Abgerundet werden die Prüfungen mit einem M*-Springen am Donnerstag ab 16.30 Uhr und dem M**-Springen Sonntag ab 9.45 Uhr. In der Reithalle findet am Sonntag ab 13 Uhr eine M**-Dressurprüfung und ab 16 Uhr als krönender Abschluss eine Dressurprüfung der Klasse S statt.

Während die Zuschauer an den vier Tagen den Reitsportlern die Daumen drücken, wünscht der Veranstalter allen Besuchern viel Glück bei der großen Tombola, die am Sonntag am Nachmittag veranstaltet wird.

Das Programm

Donnerstag, 4. Juni 7.30 Uhr: Dressurprfg. Kl. L 8.00 Uhr: Stilspringprfg. Kl. A* geschl. Abt. 10.00 Uhr: Dressurprfg. Kl. M 10.45 Uhr: Pony-Stilspringprfg. Kl. A 12.00 Uhr: Mannschafts-StilspringWB Kl. A 12.30 Uhr: Dressurprfg. Kl. A 13.30 Uhr: Springprfg. Kl. L (bis 550 RLP) 15.00 Uhr: Springprfg. Kl. L (ab 551 RLP) 16.30 Uhr: Springprfg. Kl. M* 17.15 Uhr: Dressurreiter WB 18.00 Uhr: Dressurprfg. Kl. E 19.00 Uhr: Pony-Dressur WBFreitag, 5. Juni Qualifikation zum Bundeschampionat 5-/6-Jähr. 8.00 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. L (bis 4000 RLP) 9.15 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. L (ab 4001 RLP) 9.30 Uhr: Dressurpferdeprfg. Kl. A 10.30 Uhr: Dressurpferdeprfg. Kl. L 11.45 Uhr: Zwei-Phasen-Springprfg. Kl. M** 12.30 Uhr: Dressurprfg. Kl. L 14.00 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. M* (5-Jähr.) 16.00 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. M* (6-Jähr.) 18.00 Uhr: Reiterwettbewerb (intern) 18.20 Uhr: Reiterwettbewerb (intern) 18.40 Uhr: Reiterwettbewerb (intern)Samstag, 6. Juni 7.30 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. A** (5-6-Jähr.) 9.00 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. A** (4-Jähr.) 10.00 Uhr: Dressurreiterprfg. Kl. L RL1 10.00 Uhr: Springpferdeprfg. Kl. A** (4-Jähr.) 11.30 Uhr: Springprfg. Kl. A** (bis 63 RLP) 12.45 Uhr: Springprfg. Kl. A** (ab 64 RLP) 13.00 Uhr: Komb. Dressur/Spring WB 14.15 Uhr: Stilspringprfg. Kl. L (bis 124 RLP) 15.00 Uhr: Komb. Dressur-/Spring-Prfg. 15.30 Uhr: Stilspringprfg. Kl. L (ab 125 RLP) 17.00 Uhr: Springreiter WB 17.15 Uhr: Zwei-Phasen-Springprfg. Kl. M*Sonntag, 7. Juni 7.00 Uhr: Springprfg. Kl. L (bis 400 RLP) 7.30 Uhr: Dressur WB 8.15 Uhr: Springprfg. Kl. L (ab 401 RLP) 8.30 Uhr: Dressur-Reiter WB 9.40 Uhr: Reiter WB Jungen 9.45 Uhr: Springprfg. Kl. M** mit Stechen 10.00 Uhr: Reiter WB Mädchen 11.30 Uhr: Stilspringprfg. Kl. E 12.00 Uhr: Führzügelklasse WB 13.00 Dressurprfg. Kl. M** M8 16.00 Uhr: Dressurprfg. Kl. S S3 16.00 Mannschaftsspringprfg. Kl. A

Lesen Sie jetzt