Beste Bedingungen um Eurocup 2008

RAUXEL Beste Bedingungen fand der KV Adler Rauxel rund um sein erstes Gruppenspiel beim Eurocup in Lissabon vor. Vom Hotel brachte ein Shuttle-Service das Team zur Austragungshalle Pavilhão Desportivo dos Lombos.

von Von Florian Kopshoff

, 11.01.2008, 11:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dieter Fernow, Trainer KV Adler Rauxel.

Dieter Fernow, Trainer KV Adler Rauxel.

Gut daher, dass sich die Mannschaft bereits drei Stunden vorm Anpfiff in der Nebenhalle warm machen konnte. In der Spielhalle absolvierten die Korfballer Testwürfe "um sich an die Lichtverhältnisse zu gewöhnen". Krönung der erfreulichen Bedingungen: Der 13:12-Auftaktsieg.

Lesen Sie jetzt