Djangos direkte Verfolger gehen leer aus

mlzTorjägerliste

Während an der Spitze der Castrop-Rauxeler Fußball-Torjägerliste nur der Führende ein Tor erzielen konnte, pirschen sich nur aus dem hinteren Feld andere Spieler heran.

Castrop-Rauxel

, 19.11.2019, 16:07 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Podestplätze der Fußball-Torjägerliste blieben am 15. Spieltag in den heimischen Ligen unverändert. Nur der Führende Cihangir „Django“ Sahinli konnte mit einem Treffer für Eintracht Ickern seinen Vorsprung etwas ausbauen. Er traf zum 1:0-Sieg im Kreisliga-B-Topspiel gegen Fortuna Herne II.

Ein Stürmer eines Klassenkameraden rückte näher an das Podest heran. Ken Schulz vom SV Wacker Obercastrop II. Er erzielte beim 7:4 gegen die Spvg Horsthausen II sein 15. Saisontor und liegt nur noch 0,6 Punkte hinter dem Vorjahressieger Dennis Teuber vom VfB Habinghorst.

Dreierpack von Tunc

Ein Spieler machte an diesem Spieltag ordentlich Boden gut: Ahmed Emin Tunc sammelte mit drei Treffern beim 5:1-Erfolg von Eintracht Ickern II bei der DJK Falkenhorst Herne II 1,8 Zähler für die Torjägerliste ein. Tunc verbucht jetzt 13 Saisontreffer und rückte auf Rang sechs vor.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt