CTV-Frauen reisen ohne den Trainer nach Hombruch

Handball-Bezirksliga

Wenn die Bezirksliga-Handballerinnen des Castroper TV am Samstag, 17. März, bei Westfalia Hombruch auflaufen, wird Ulrich Copar nicht in der Halle sein. Der Trainer hat eine ganz besondere Entschuldigung.

CASTROP-RAUXEL

16.03.2012, 18:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hier noch inmitten der Spielerinnen, am Samstag aber nicht dabei: Ulrich Copar wird 60.

Hier noch inmitten der Spielerinnen, am Samstag aber nicht dabei: Ulrich Copar wird 60.

Lesen Sie jetzt