Fotos vom Wochenende zeigen auch weniger Masken-Fouls als zuvor

mlzFotostrecke

Auch der Sport steht im Zeichen des Coronavirus. Einige Spiele mit Castrop-Rauxeler Beteiligung fielen aus. Aber es fanden auch welche statt. Der Blick über die Plätze zeigt: Die Maskenpflicht diesmal besser eingehalten.

von Volker Engel, Jens Lukas, Hermann Klingsieck

Castrop-Rauxel

, 26.10.2020, 16:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der SV Wacker Obercastrop (Westfalenliga), die Spvg Schwerin, der FC Castrop-Rauxel (beide Bezirksliga), Victoria Habinghorst und der SuS Merklinde (Kreisliga A) musste passen. Der Grund: Es gab bei den Spielen dieser Clubs Spielern, die Kontakt zu einem Corona-Infizierten hatten. Immerhin: Das Kreisliga-A-Derby zwischen Arminia Ickern und VfB habinghorst konnte ausgetragen.

Auch auf anderen Plätzen fanden zum Teil Fußballspiele statt. Allerdings standen die klar unter den Corona-Einschränkungen, wie einige unsere Bilder vom Wochenende zeigen. Nur die Sportler selbst dürfen im Wettkampf noch ohne Atemschutz herumlaufen.

Am Wochenende waren unsere Fotografen u.a. bei den Fußballerinnen des TuS Henrichenburg sowie beim ersten Landesliga-Sieg des FC Frohlinde bei Viktoria Resse.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Bilder des Castrop-Rauxeler Sportwochenendes

Am Wochenende waren unsere Fotografen u.a. bei den Fußballerinnen des TuS Henrichenburg, beim Kreisliga A-Derby zwischen Arminia Ickern und VfB Habinghorst sowie beim ersten Landesliga-Sieg des FC Frohlinde bei Viktoria Resse.
26.10.2020
/
Die Kreisliga-Fußballerinnen des TuS Henrichenburg (helle Hemden) gingen gegen SW Lembeck mit 0:15 baden.© Volker Engel
Die Kreisliga-Fußballerinnen des TuS Henrichenburg (helle Hemden) gingen gegen SW Lembeck mit 0:15 baden.© Volker Engel
Die Kreisliga-Fußballerinnen des TuS Henrichenburg (helle Hemden) gingen gegen SW Lembeck mit 0:15 baden.© Volker Engel
Die Kreisliga-Fußballerinnen des TuS Henrichenburg (helle Hemden) gingen gegen SW Lembeck mit 0:15 baden.© Volker Engel
Die Kreisliga-Fußballerinnen des TuS Henrichenburg (helle Hemden) gingen gegen SW Lembeck mit 0:15 baden.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
Klitschnass im Regen wurden die Spieler und Zuschauer des Kreisliga-A-Derbys zwischen Arminia Ickern (rot) und VfB Habinghorst.© Volker Engel
In der Kreisliga B setzte sich Eintracht Ickern II (schwarze Trikots) gegen den VfB Habinghorst II durch.© Volker Engel
In der Kreisliga B setzte sich Eintracht Ickern II (schwarze Trikots) gegen den VfB Habinghorst II durch.© Volker Engel
In der Kreisliga B setzte sich Eintracht Ickern II (schwarze Trikots) gegen den VfB Habinghorst II durch.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Auf dem Ascheplatz in Herne holten die SF Habinghorst/Dingen überraschend ein 2:2 beim Kreisliga-B-Titelfavoriten RSV Holthausen.© Volker Engel
Bezirksligist Spvg Schwerin (dunkle Trikots) verlor ein Testspiel gegen den Landesligisten Firtinaspor Herne mit 2:3.© Volker Engel
Bezirksligist Spvg Schwerin (dunkle Trikots) verlor ein Testspiel gegen den Landesligisten Firtinaspor Herne mit 2:3.© Volker Engel
Bezirksligist Spvg Schwerin (dunkle Trikots) verlor ein Testspiel gegen den Landesligisten Firtinaspor Herne mit 2:3.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Wacker Oberrcastrop II festigte durch ein 5:0 gegen Falkenhorst II die Kreisliga-B-Tabellenführung.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Torreich ging es beim ersten Bezirksliga-Sieg der B-Junioren von Wacker Obercastrop zu. Die Wackeraner besiegten Westfalia Huckarde mit 12:5.© Volker Engel
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Endlich den ersten Sieg in der neuen Landesliga-Saison feierte der FC Frohlinde (helle Hemden) bei Viktoria Resse.© Hermann Klingsieck
Der ehemalige Schweriner Trainer Marco Taschke (blaue Trainingsjacke) ist jetzt U17-Coach des VfB Waltrop.© Hermann Klingsieck
Der ehemalige Schweriner Trainer Marco Taschke (blaue Trainingsjacke) ist jetzt U17-Coach des VfB Waltrop.© Hermann Klingsieck
Der ehemalige Schweriner Trainer Marco Taschke (blaue Trainingsjacke) ist jetzt U17-Coach des VfB Waltrop.© Hermann Klingsieck
Der ehemalige Schweriner Trainer Marco Taschke (blaue Trainingsjacke) ist jetzt U17-Coach des VfB Waltrop.© Hermann Klingsieck
Der ehemalige Schweriner Trainer Marco Taschke (blaue Trainingsjacke) ist jetzt U17-Coach des VfB Waltrop.© Hermann Klingsieck

Lesen Sie jetzt