Fußball: "Victorias Ex" wieder in Sodingen

HABINGHORST Trainer wechsel dich: ein "altbekannter Hase", Uwe Jasik, Ex-Coach von Victoria Habinghorst, steht zukünftig wieder an der Seitenlinie. Er übernimmt Arminia Sodingen, die ebenfalls in der Kreisklasse A mitmischen. Ganz unbekannt ist der Neue dort aber nicht.

von Von Florian Kopshoff

, 21.01.2008, 12:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Uwe Jasik geht zu Arminia Sodingen.

Uwe Jasik geht zu Arminia Sodingen.

Der zum Ende der Hinserie zurückgetretene Ex-Coach der Victoria Habinghorst Uwe Jasik bleibt der Fußball-Kreisliga A erhalten. Jasik übernimmt mit Beginn der Rückrunde die sportliche Verantwortung an der Seitenlinie von Arminia Sodingen.

Die Herner Arminia trennte sich nach den jüngsten Hallenstadtmeisterschaften von Spielertrainer Maik Portmann. Jasik hatte die Arminia in der Saison 2006/2007 von der Kreisliga B in die höhere Spielklasse geführt.

Für Jasik bedeutet der fußballerische "Umzug" von Habinghorst nach Sodingen einen Tabellensprung, der sportlich nach 17 Spieltagen kaum möglich ist: Von Platz dreizehn "wechselt" der Trainer auf den siebten Rang.

Lesen Sie jetzt