Habinghorst verliert 0:1 - Wacker auf dem Weg nach oben

Fußball

CASTROP-RAUXEL Der Fußball-Landesligist VfB Habinghorst hat sein zweites Spiel in Folge verloren und ist damit aus der Spitzengruppe herausgerutscht. Gegen den TuS Stockum unterlag die Elf von Trainer Dieter Beleijew auf eigenem Platz mit 0:1. Die Spvg Schwerin unterlag in Brünninghausen mit 1:2.

18.10.2009, 17:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Habinghorst verliert 0:1 - Wacker auf dem Weg nach oben

Lesen Sie jetzt