Karin Gaudigs schafft Einzug ins Finale

Tennis

Tennisspielerin Karin Gaudigs vom TC Castrop 06 steht bei den "Senioren Open" in Köln im Endspiel bei den Damen 40. Ihre Gegnerin am Freitag, 29. April: die topgesetzte Spielerin.

CASTROP-RAUXEL

von Von Carsten Loos

, 28.04.2011, 11:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Karin Gaudigs schlägt für den TC Castrop 06 auf.

Karin Gaudigs schlägt für den TC Castrop 06 auf.

"Ich hatte Glück, dass wir wegen des schlechten Wetters in der Halle spielen durften", berichtete Karin Gaudigs. Ihrer Gegnerin hätte der Aschenplatz wohl eher gelegen, räumte sie ein: "Die war laufstark und hat viel geschnibbelt." In der ersten Runde hatte sich Karin Gaudigs mit 6:3 und 6:4 gegen Alexandra Schöning vom TC RW Neunkirchen durchgesetzt. In der Runde der letzten Acht rang die Europastädterin dann nach über zwei Stunden Heike Lamberti (Kölner TC), die Nummer 27 der deutschen Damen 45-Rangliste, mit 5:7, 6:3 und 6:1 nieder. Der Lohn für Gaudigs´ Einzug ins Endspiel: 20 Weltranglistenpunkte.

Lesen Sie jetzt