Letztes Landesliga-Derby - Roland 2 vor Aufstieg

Tischtennis

In der Tischtennis-Landesliga kommt es zum vorerst letzten Stadt-Derby zwischen der DJK Roland Rauxel und dem Post SV Castrop-Rauxel. Nur eine der beiden Mannschaften bleibt in dieser Liga.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 07.04.2011, 17:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Letztes Landesliga-Derby - Roland 2 vor Aufstieg

In der Bezirksklasse hat Spitzenreiter Roland Rauxel 2 einen "Matchball" zum Gewinn der Meisterschaft. Im Spitzenspiel gegen Verfolger TTC Westfalia Wattenscheid (2.) können die Roländer den Titel sichern. Das Hinspiel endete 8:8. Auch ein weiteres Unentschieden würde den Rauxelern zum Meistertitel genügen. Der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksliga wäre der größte Vereinserfolg seit dem Wiederaufstieg der ersten Mannschaft in die Landesliga 2004. Bevor die Europastädter feiern dürfen, wartet noch ein hartes Stück Arbeit auf sie. Beide Duellanten sind 2011 bislang ungeschlagen.

Lesen Sie jetzt