Roland Rauxel duelliert sich mit direktem Verfolger

Tischtennis: Bezirksliga

Die Saison 2014/15 in der Tischtennis-Bezirksliga geht ihrem Ende entgegen und die Chancen der DJK Roland Rauxel stehen gut, nach dem Abstieg in die Landesliga zurückzukehren. Doch am drittletzten Spieltag (Sonntag) kommt es zunächst zu einem vielleicht richtungsweisenden Duell.

CASTROP-RAUXEL

, 19.03.2015, 19:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
RR - Gude -Wasielak

RR - Gude -Wasielak

Tischtennis: Bezirksliga DJK Roland Rauxel - TTC Westfalia Wattenscheid (So, 10 Uhr)

Dann trifft der heimische Tabellenzweite in eigener Halle an der Bahnhofstraße auf den direkten Verfolger, den TTC Westfalia Wattenscheid. Der Rauxeler Punkte-Vorsprung beträgt gerade einmal einen Zähler. Das Hinspiel hatte der heimische Landesliga-Absteiger mit 4:9 verloren. Damals waren die Roländer jedoch ersatzgeschwächt angetreten. Im Rückspiel kann Kapitän Thorsten Wasielak seine Bestbesetzung aufbieten. Die ersten drei Mannschaften in der Abschlusstabelle steigen direkt auf, die vierte kann über die Relegation noch in die Landesliga gelangen.

 

Lesen Sie jetzt