Roland Rauxel siegt - aber kann nicht mehr aufsteigen

Tischtennis-Landesliga.

9:2 gewonnen - und dennoch ist die letzte Hoffnung auf die Aufstiegs-Relegation dahin. So sah es aus für die DJK Roland Rauxel am drittletzten Spieltag der Tischtennis-Landesliga. Der Post SV Castrop-Rauxel indes unterlag erneut hoch.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 04.04.2011, 09:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Roland Rauxel siegt - aber kann nicht mehr aufsteigen

Für den bereits abgestiegenen Post SV war das Spiel bei Borussia Dortmund 4 (7.) eine erneute Nullnummer. Mit 0:9 musste sich das punktlose "Schlusslicht" geschlagen geben. Lediglich sieben Sätze konnten sich die Gäste im Spielbericht gutschreiben. Am nächsten Spieltag (9. April) sind die Postler dann Gastgeber zum vorerst letzten Landesliga-Derby gegen Roland Rauxel.

Lesen Sie jetzt