Schwerin siegt zum Auftakt in der Bestengruppe

Juniorenfußball

CASTROP-RAUXEL Die D-Junioren der Spvg Schwerin II haben einen gelungenen Einstand in der Bestengruppe gefeiert. Beim SV Sodingen hatten die Blau-Gelben am ersten Spieltag mit 3:1 die Nase vorn.

von Von Moritz Süß

, 28.10.2009, 13:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schwerin siegt zum Auftakt in der Bestengruppe

Bereits zur Pause führten die Europastädter deutlich mit 3:0. Volkan Yildirim hatte für das 1:0 gesorgt. Bastian Kniza erhöhte kurz darauf per Freistoß auf 2:0. Für das vorentscheidende 3:0 sorgte Dustin Rubel. Nach dem Seitenwechsel war Schwerin weiterhin feldüberlegen, markierte aber keinen weiteren Treffer. Auf der Gegenseite erzielte Sodingen den Ehrentreffer zum 1:3.

Am Donnerstag, 29. November, greift Wacker Obercastrop mit der Begegnung bei Firtinaspor in das Geschehen ein. Spielfrei am ersten Spieltag hat indes die SG Castrop.

Lesen Sie jetzt