Sieg für TB Rauxel, Pleite für Henrichenburg

Badminton

CASTROP-RAUXEL Am vierten Spieltag der Badminton-Bezirksklasse hat der TB Rauxel mit einem 6:2-Erfolg bei Schlusslicht DJK SF Dülmen seinen dritten Saisonsieg einfahren und Tabellenplatz drei untermauert.

von Von Marcel Witte

, 06.10.2009, 17:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sieg für TB Rauxel, Pleite für Henrichenburg

„Da war wesentlich mehr drin“, sagte Hans-Jörg Dickhoff nach dem Spiel. Das Doppel aus Dickhoff/Carsten Bernutz und das Mixed Bernutz/Christiane Adelt konnten zwar ebenso Punkte einfahren wie Dickhoff und Roger Kamp in ihren Einzeln. Klaus-Peter Schmidt, gerade aus dem Spanien-Urlaub zurückgekehrt, Christiane Adelt im Dameneinzel und das Doppel aus Kamp und Schmidt mussten sich ihren Gegnern aber beugen. Der Punkt für das Damendoppel ging kampflos an den TuS Wüllen, weil Ickern nur mit einer Sportlerin angereist war. Marianne Störbrock laboriert an einer Nacken-Verletzung.

Lediglich das Doppel Manuela Kranefeld/Birgit von Kampen (21:17, 21:13) und Kranefeld im Einzel (21:12, 21:5) konnten siegen. Damit belegt der Aufsteiger nach vier Spielen den vorletzten Tabellenplatz.

Lesen Sie jetzt