So haben die Kreisligisten am Sonntag gespielt

Fußball-Kreisliga

Am Sonntag, 20. Oktober, stand in der Fußball-Kreisliga A und B der nächste Spieltag an. Wer hat gewonnen und wer verloren? Oder gab es ein Unentschieden? Hier finden Sie aktuelle Ergebnisse.

CASTROP-RAUXEL

von Von Marcel Witte

, 20.10.2013, 16:19 Uhr / Lesedauer: 3 min
So haben die Kreisligisten am Sonntag gespielt

Schultz, Jakob, Muzaffer (70. Salloch), Thimm, Bilginer (65. Janus), Marten, Lauth, Wurst, Kasprzak, Secen (83. Morina), Ruffer.

1:0 (10.), 1:1 (20.) Marten, 1:2 (24.) Marten, 1:3 (45.) Wurst, 1:4 (90.) Wurst.

 

Der SC Constantin (7.) ging in der 60. Minute mit 1:0 in Führung. Doch fünf Minuten später besorgte Sebastian Purchla alleinstehend vor dem Herner Keeper das 1:1 für Habinghorst (5.). Christian Schulz, Co-Trainer des VfB: „Es war das erwartet schwere Spiel.“

Frecker, Schwarz, Trier, Stockhause, Schwarze, Köhn, Sawatzki (61. Dav. Pape), Zorlu, Purchla, Demirbilek (89. Henseleit), Kantzke.

1:0 (60.), 1:1 (65.) Purchla.

Eine 50-minütige Spielunterbrechung überschattete die Partie des DSC Wanne II (3.) gegen die SG Castrop (2.). Ein Spieler der Nachbarstädter zog sich in der 70. Minute vermutlich einen Schlüsselbeinbruch zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Zuvor war die SG zweimal durch Tore von Dennis Teuber (18.) und André Trottenberg (45.) in Führung gegangen, Wanne II glich aber jeweils aus (42./63.).

Heuser, Rykowski, Barfuß, J. Schmitz, Lhullier (80. Moustafa), Gorzolnik, Pätzold (70. Möller), Trottenberg, Tsotoulidis, Teuber.

0:1 (18./FE) Teuber, 1:1 (42.), 1:2 (45.) Trottenberg, 2:2 (63.).

Aufgrund einer Verletzung eines Spielers des DSC Wanne II musste die Partie zwischenzeitlich für 50 Minuten unterbrochen werden.

Baykal Yilmaz und David Hüser schossen Eintracht/Genclik (13.) gegen den SV Holsterhausen (14.) in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung. Yilmaz und Marcel Varbelow (beide zwei Tore) erhöhten dann auf 6:0. Eintracht/Genclik-Coach Yasin Erdogrul: „Der Sieg geht in Ordnung.“

Schöner, Höfener, H. Caliskan, Bal (75. Sönger), Karaca, Erg. Ersoy, Tann (55. Yesilbas), Yilmaz, Hüser, Kilic (61. Acikgöz), Varbelow.

1:0 (23.) Yilmaz, 2:0 (27.) Hüser, 3:0 (48.) Varbelow, 4:0 (60.) Varbelow, 5:0 (75.) Yilmaz, 6:0 (81.) Yilmaz.

Gelb-Rote Karte (50.)

Der TuS Henrichenburg hält in der Recklinghäuser Fußball-Kreisliga A weiterhin Anschluss an den Tabellenführer Teutonia SuS Waltrop II. Durch den Sieg über die SG Suderwich (11.) klettert die Elf von TuS-Trainer Rainer Mattukat auf den dritten Tabellenrang - drei Punkte hinter Waltrop.

Wilms, Viertel, Schaack, Kinsler, Jantscher, Böcker, Köhnen (46. Engel), Chr. Grum, Khil, Kapitza (75. Waack), Viotto (86. Wohlinger).

1:0 (3.) Kapitza, 1:1 (38./FE), 2:1 (49./FE) Kapitza, 3:1 (88.) Engel.

Gelb-Rote Karte gegen einen Suderwicher Spieler (84.) wegen Meckerns. Rote Karte gegen Schaack (90./TuS) wegen Beleidigung.  

 

Cittrich, Güttler (82. Sebulke), Schäfer, Nagorsen, Jordan, S. Kremer, D. Kremer, Blume, König (67. Bingöl), Oevermann, Gülünoglu (35. Winge).

Rodewald, Drieselmann, Krause, Lehmann, Leder, Schlömann, Holstein, Kralj, Hugler, Birkner (46. Zegar), Caymaz.

Fehlanzeige

Marwitz, Schudmann, Aller, Yigit (70. Karadag), Mader, Kupka, Loenser, Georgii (85. Heinicke), J. Schickling, L. Schickling, Brauner.

Reimann, Kampe, Machalke, Welskopf (46. Pieper), Wulf, Weber, Steinchen, Shibli, Nienierza, Mfitih, Scheidle (30. Latrach).

1:0 Brauner (20.), 2:0 Yigit (22.), 3:0 Georgii (40.), 3:1 Mfitih (50./FE).

Gelb-Rot gegen Nienierza (Ickern) wegen Meckerns.

Klose, Lawniczak, Swintek, Erdem, Sönger, Barthing (21. Bartling), Letmathe (75. Bork), El Moutaouafik (38. Steininger), Goetz, Effenberger, Klawitter.

Brödner, Ersin (64. Komoßa), Stern, Kartal, Tillmann, Korn (61. Neumann), Schlingermann, Kirkkilic, Akrifou, Dietelaar, Idriz (46. Brewko).

0:1 Schlingermann (3.), 0:2 Brewko (58.), 0:3 Dietelaar (61.), 0:4 Brewko (64.), 0:5 Brewko (72.), 0:6 Akrifou (86.).

Wienecke, Schmidt, Courtis, Jacke, Wagner, Tungel (81. Teichelmann), Spruch (84. Wolf), Aderraz, Mavridis, Wölk, Schwalm (60. Di Ianne).

Seck, Fauseweh, Klein (70. Fülling), Ebert, Vierhaus, Klaus, Aller, Kudernatsch (51. Diesner), Caki, Schöndorf (75. Krauss), Ucar.

0:1 Schöndorf (38.), 0:2 Kudernatsch (50.).

Horsthemke, Wangelnik, Trappiel (45. Ford), Meyer, Yilmaz, Lagutin, Nitschke, Boujettou, Rybicki, Kilian, Wesche.

 Strozycki, Damaschke, J. Burkhardt, Kinsler, Teichmann, Landes, Suren, Krumtünger, Karl (22. Weitz), M. Burkhardt (65. Zaid), Györki (58. Kitzinger).

0:1 Krumtünger (15.), 0:2 Kinsler (72.), 0:3 Krumtünger (82.).

Ketzler, Lahm, Alic, Karabegovic, Kantarci, Beutler (55. Babic), Kotanidis, Ruscio, Moranjkic, Iguz, Kadioglu (33. Kicin).

Melzner, C. Wolters, A. Wolters, Pennekamp, Tost, Atzeni, Tetzel, Malkus (70. Glootz), A. Celik (50. Marusczyk), G. Celik.

0:1 Pennekamp (28.), 1:1 Karabegovic (32.), 2:1 Moranjkic (2:1), 3:1 Karabegovic (62.), 4:1 Kotanidis (90.).

A. Grum, Limke, Menne, Karow, Wittwer, Nerger, Barnhofer (76. Loske), Kristler, Böhmer (66. Jerusel), Müller, Wihler (70. Jozwiak).

0:1 (40.), 0:2 (43.), 1:2 (52.) Böhmer, 2:2 (54.) Kristler, 3:2 (60.) Kristler, 4:2 (67.) Wittwer, 4:3 (76.), 5:3 (89.) Kristler.

Lesen Sie jetzt