SV Dingen: Jürgen Krause wird neuer Trainer

CASTROP-RAUXEL Jürgen Krause wird neuer Trainer beim A-Kreisligisten SV Dingen. Der Übungsleiter solle bereits am Mittwoch (25. März) die Betreuung der Fußballer von der Westheide übernehmen, kündigte jetzt Geschäftsführer Sven Augat an.

von Von Carsten Loos

, 22.03.2009, 15:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Wir haben lange um ihn gekämpft", sagte Augat. Schließlich kennt man sich gut: Krause war einst selbst Spieler in Dingen. Er habe mit seiner Trainingsarbeit überzeugt und "Familiensinn". Augat: "Er war unser Wunschkandidat."

Seit September kümmerten sich Torwart Yunus Yildiz und Mitspieler Ilker Bahcecioglu gemeinsam um die Trainer-Aufgaben. Damals hatten sie Jörg Murawa abgelöst. Der war vor der Saison als Nachfolger des langjährigen Trainers Jörg Dietrich verpflichtet worden.

Krause ist bisher Coach des zweiten D-Junioren-Teams bei der Spvg Schwerin. Diese Aufgabe werde er noch bis Saisonende weiter ausüben, betonte Augat, neben seiner Tätigkeit in Dingen. Das Traineramt an der Westheide ist Krauses erstes Engagement im Seniorenbereich. Co-Trainer und Betreuer wird Bernd Nagorsen.

Lesen Sie jetzt