Yenis A-Junioren sind der "letzter Mohikaner" im Kreispokal

Junioren-Fußball

Als die "letzten Mohikaner" aus Castrop-Rauxel laufen die A-Junioren des SV Yeni Genclik am Mittwoch, 5. Oktober, zum Pokal-Viertelfinale des Fußballkreises Herne/Castrop-Rauxel auf. Bei den B-Junioren sind noch zwei heimische Teams vertreten, bei den C-Junioren ein Trio.

CASTROP-RAUXEL

von Von Jens Lukas

, 04.10.2011, 12:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Yenis A-Junioren sind der "letzter Mohikaner" im Kreispokal

Ein Kräftemessen mit dem Spitzenreiter des Kreisliga-Oberhauses, DSC Wanne, steht den B-Junioren der Spvg Schwerin aus der Bezirksliga im Viertelfinale ins Haus. Bei einem Sieg könnte es danach zum Aufeinandertreffen mit dem Westfalenligisten Westfalia Herne kommen.

Ebenfalls noch im Rennen um den Einzug in das Halbfinale ist der SC Arminia Ickern, der beim Kreisliga-Klassenkameraden BV Herne-Süd gastiert und mit einem Sieg in ein weiteres Kreisliga-Duell geht.

Bei den C-Junioren vertreten noch drei Teams die heimischen Farben: Die Spvg Schwerin (Bezirksliga) beim SV Wanne 11 (Kreisliga B) sowie die SG Castrop (Kreisliga A) und der FC Frohlinde (Kreisliga B), die sich zu einem Derby treffen.

Lesen Sie jetzt