Zwei Herner nach Schlägerei bis zur Verhandlung gesperrt

Fußball-Kreisliga C

Zwei Spieler des FC Herne II sind vom Fußballkreis Herne Castrop-Rauxel bis zum 4. Mai gesperrt worden. In der Partie der Fußball-Kreisliga C gegen Adler Rauxel hatte es eine Massenschlägerei gegeben.

CASTROP-RAUXEL

von Von Carsten Loos

, 18.04.2011, 14:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei Herner nach Schlägerei bis zur Verhandlung gesperrt

Lesen Sie jetzt