Party des Sports steigt am Freitag

Dorstens Sportler feiern

An diesem Freitag ist für Dorstens Sportler wieder Feiertag. In der KIA Baumann Arena steigen dann wieder die Sportlerehrung und die Party des Sports der Stadt und des Stadtsportverbandes.

Dorsten

, 05.02.2019, 05:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Party des Sports steigt am Freitag

So wie im vergangenen Jahr soll die Stimmung bei der Party des Dorstener Sports auch am Freitag wieder werden. © Ralf Pieper

Die Veranstaltung hat sich mittlerweile zum echten Selbstläufer entwickelt. Das liegt natürlich auch an der Erfahrung, die die BG Dorsten als Gastgeber mitbringt. Zum siebten Mal in Folge richtet die BG die Sportlerehrung und die Party des Sports aus und bietet den Gästen wieder das passende Ambiente.

„Für uns als Ausrichter steht an erster Stelle, einen würdigen Rahmen für die Party zu schaffen“, sagt BG-Vorsitzender Thomas Klings. Dazu gehören Partyzelt-Atmosphäre mit ausgelegtem Holzboden, eine große Bühne, ein bunt gemischtes Gastronomie-Angebot und natürlich DJ Peter Suttrop. Er übernimmt nach Ende des offiziellen Ehrungsteils des Abends das Kommando und füllt die Tanzfläche bis in die Morgenstunden.

Nicht nur für Sportler

Dazu eingeladen sind natürlich nicht nur Dorstens Sportlern, sondern alle, die Lust aufs Feiern haben. „Jeder der die Schützenfest-freie Zeit überbrücken und sich auf die Karnevalssaison einstimmen möchte, ist bei der Party des Sports genau richtig“, wirbt Thomas Klings für die Veranstaltung.

Bei einer großen Tombola winken wie immer attraktive Preise. Der Vorverkauf für die Party läuft noch. Vorverkaufsstellen sind Automobile Baumann, Marler Str. 131a; Atlantis Dorsten - Konrad-Adenauer-Platz 1; Sparkasse Vest, Julius-Ambrunn-Str. 2; BE FIT Dorsten, Am Güterbahnhof 2 und das Büro des Stadtsportverbands Dorsten, Bismarckstr. 13 (Raum 5).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt