Nachholtermin der BG Dorsten steht

mlzBasketball und Fussball

Sturmtief Sabine und die Spielausfälle des Wochenendes beschäftigten die betroffenen Mannschaften und Verbände natürlich auch am Montag. Mit ersten Ergebnissen.

Dorsten, Schermbeck

, 10.02.2020, 10:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) zum Beispiel reagierte schnell und setzte die Partie der 1. Regionalliga West zwischen den Herren der BG Dorsten und der BG Hagen schon für diesen Mittwoch (20 Uhr, KIA Baumann Arena, Juliusstr. 12) neu an.

Auf den Briten Sam Egedi wird die BG dann allerdings noch verzichten müssen. „Der Verband hat uns mitgeteilt, dass die Sperre nicht an einen Termin gebunden ist, sondern sich auf vier Spiele erstreckt, und das vierte ist nun genau die Partie am Mittwoch“, erklärte Lena Kemper von der BG-Geschäftsstelle am Montag auf Anfrage unserer Redaktion.

Auch das Spiel der Dorstener Landesliga-Damen bei der CSG Bulmke soll nachgeholt werden. Hier steht aber noch kein Datum fest. „Ich habe zwei Terminvorschläge nach Bulmke geschickt, zu denen sich die CSG jetzt äußern wird“, sagte Lena Kemper.

SV Schermbeck muss noch warten

Auch die Oberliga-Fußballer des SV Schermbeck müssen noch auf einen Termin für ihr Nachholspiel gegen den Holzwickeder SC warten. „Ich hatte eigentlich gedacht, dass das Karnevals-Wochenende prädestiniert gewesen wäre“, meinte Schermbecks Trainer Thomas Falkowski am Montag. Das Problem: Am Karnevals-Samstag (22. Februar) spielt Holzwickede bereits zuhause gegen die Sportfreunde Siegen.

„Deshalb“, so Thomas Falkowski, „werden wir wohl irgendwann unter der Woche spielen.“ Die Entscheidung, die Partie am Sonntag abzusagen, nannte der SVS-Trainer richtig: „Da geht es ja um die Sicherheit aller Beteiligten. Das hat dann Vorrang. Aber schade war es für uns schon. Wir waren optimal vorbereitet. Na ja, jetzt starten wir eben nächsten Sonntag bei Preußen Münster. Ändern können wir das jetzt ja eh nicht.“

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen