1:3 beim SV Wehen Wiesbaden - BVB II verliert den Anschluss

Fußball: 3. Liga

Nach einem leichten Aufwärtstrend in den letzten Wochen kassierte Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II beim 1:3 (1:1) in Wiesbaden die neunte Saisonniederlage und bleibt damit Tabellenvorletzter. Der Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt nun bereits vier Punkte.

DORTMUND

03.11.2012, 16:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
Leonardo Bittencourt (l.) brachte den BVB II in Führung.

Leonardo Bittencourt (l.) brachte den BVB II in Führung.

TEAM UND TORE
BVB II: Alomerovic - Hornschuh, Hübner, Terzic, Halstenberg – Günter, Bakalorz – Hofmann, Benatelli, Bittencourt – Bajner
Tore: 0:1 Bittencourt (33.), 1:1 Janjic (43., Foulelfmeter), 2:1 Ivana (50.), 3:1 Wohlfahrt (80.)
Zuschauer: 2372
Gelbe Karten: Gyasi (6), Wiemann (5) / Terzic (1)

Dortmund startete mit viel Ballbesitz, kam mit dem tiefen Boden etwas besser zurecht. Kleinere Chancen ergaben sich auf beiden Seiten aber nur per Standardsituation. Der erste Hochkaräter ergab sich für Schwarzgelb: Nach einem stark herausgespielten Konter stand Jonas Hofmann frei vor Wehen-Torhüter Michael Gurski – Außenpfosten (28.). Doch nur 60 Sekunden später führte der BVB. Einen Fehler von Jeff Gyasi nutzte Leonardo Bittencourt und versetzte Gurski. Dass es zur Pause dennoch Unentschieden stand, resultierte aus einem Foul an Alf Mintzel im Strafraum. Zlatko Janjic trat an – 1:1 (43.).

Diesen Schwung nahmen die Gastgeber mit in den zweiten Durchgang. Milan Ivana legte ein Solo über den halben Platz hin und schloss mit einem präzisen Flachschuss zum 2:1 ab (50.). Beide Teams suchten weiterhin die Offensive, mit dem besseren Ende für die Hessen. Maciej Zieba setzte Steffen Wohlfarth ein, der mit dem 3:1 für die Entscheidung sorgte (80).

TEAM UND TORE
BVB II: Alomerovic - Hornschuh, Hübner, Terzic, Halstenberg – Günter, Bakalorz – Hofmann, Benatelli, Bittencourt – Bajner
Tore: 0:1 Bittencourt (33.), 1:1 Janjic (43., Foulelfmeter), 2:1 Ivana (50.), 3:1 Wohlfahrt (80.)
Zuschauer: 2372
Gelbe Karten: Gyasi (6), Wiemann (5) / Terzic (1)

Lesen Sie jetzt