2:0 im "Endspiel" gegen Dröschede - HSV meldet sich zurück

Hombrucher SV

Fußball-Westfalenligist Hombrucher SV kann doch noch gewinnen. Im "Abstiegsendspiel" gegen Borussia Dröschede siegte der HSV am Samstagabend durch Tore von Kenan Doric (12.) und Paul Fudala (23.) mit 2:0 und darf nun wieder auf den Klassenerhalt hoffen.

DORTMUND

von Von Florian Groeger und Alexander Nähle

, 16.04.2011, 20:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Starke Leistung gegen Dröschede: Hombruchs Anil Konya  (l.)

Starke Leistung gegen Dröschede: Hombruchs Anil Konya (l.)

  • Einen ausführlichen Spielbericht lesen Sie am Sonntagnachmittag an dieser Stelle.
Lesen Sie jetzt