38:34 gegen Zwickau - BVB-Frauen bleiben oben dran

2. Handball-Bundesliga

Es war ein hartes Stück Arbeit, aber am Ende gab es nur strahlende Gesichter. Mit 38:34 (17:16) besiegten die Handball-Frauen von Borussia Dortmund am Samstagabend den BSV Sachsen Zwickau und bleiben damit in Tuchfühlung zur Tabellenspitze der 2. Bundesliga.

DORTMUND

01.10.2011, 21:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Überragende Leistung: Dagmara Kowalska (M.).

Überragende Leistung: Dagmara Kowalska (M.).

  • Den ausführlichen Spielbericht lesen Sie am Sonntagnachmittag an dieser Stelle.
Lesen Sie jetzt