Aplerbecker Serie reißt in Dröschede

Fußball-Westalenliga 2

DORTMUND Nach fünf Siegen riss die Aplerbecker Serie in Dröschede. Der ASC verlor unnötig mit 0:1.

25.10.2009, 18:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Raphael Lorenz (rechts) hatte für den ASC vor der Pause eine gute Chance.

Raphael Lorenz (rechts) hatte für den ASC vor der Pause eine gute Chance.

„Auch danach haben wir alles versucht“, erklärte Przybilla, der zum ersten Mal mit der gleichen Aufstellung wie in der Vorwoche in die Partie gegangen war. Die Dröscheder verteidigten mit allen Mitteln – und behielten damit auch die Punkte. In der Tabelle zieht Dröschede am ASC vorbei. Wie erwähnt: Für Przybilla war es nicht tragisch, schließlich habe die Einstellung gestimmt. In 14 Tagen sind die Aplerbecker gegen Wanne-Eickel gefordert.

Piontek - Halim, Steindor, Hense, M. Mihajlovic- Enke - Kinder (46. Schiattarella), Sievers (55. Behrend) - Boutagrat - Moreira (75. Bahr), Lorenz

1:0 (62.)

Lesen Sie jetzt