ASC heiß auf Titel

Basketball: Ü 40

16.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der ASC 09 ist am Wochenende Gastgeber für die Deutschen Ü40-Basketball-Meisterschaften der Frauen und Männer in den vier Sporthallen an der Schweizer Allee und in Brackel (Samstag ab 12.30, Sonntag ab 10 Uhr). Im Frauen-Turnier treffen die ASCerinnen in einer Spielgemeinschaft mit Köln-Nord/Südpark Bochum in der Vorrunde an der Schweizer Allee Samstag auf Würzburg/Stadtbergen (12.30 Uhr), Berliner SV (15.10) und in Brackel auf SG Kirchheim (17.50). In der anderen Gruppe: BBC Rendsburg, SG Weilheim, SG Oppenheim und SG Remscheid/Grafenberg/Barmen. Die Gruppensieger spielen Sonntag (14 Uhr, Schweizer Allee) den Meister aus. ?Wir haben den Titel zuletzt 2004 und 2005 geholt und wollen ihn zu Hause erneut haben?, so Heike Spree. Der Herren-Wettbewerb findet ohne Dortmunder statt, bietet aber viel frühere Bundesliga-Prominenz. Das Endspiel beginnt Sonntag (Schweizer Allee/15.40 Uhr). Gemeinsam wird am Samstag (ab 19.30 Uhr) in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Asseln gefeiert. Vol

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Fußball-Regionalliga

BVB-II-Coach Tullberg sieht nach dem 0:4 gegen Rödinghausen einen „Zwei-Welten-Unterschied“