Boyd scheitert mit US-Team in der Olympia-Quali

Borussia Dortmund

Für BVB-II-Stürmer Terrence ist der Traum von Olympia 2012 in London geplatzt. Der US-Boy scheiterte am Montag durch ein 3:3 gegen El Salvador in der Qualifikationsrunde. Seine zwei Tore reichten dem Team von Cheftrainer Caled Porter nicht.

DORTMUND

27.03.2012, 09:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Boyd ist in Wien begehrt.

Boyd ist in Wien begehrt.

Die U23-Mannschaft der USA belegt nach Abschluss der Qualifikationsrunde mit vier Punkten nur Rang drei hinter El Salvador und Kanada. Auf Rang vier beendete Kuba die Quali.

Lesen Sie jetzt