BVB II feiert 5:1-Kantersieg beim FC Schalke 04 II

Fußball-Regionalliga West

Das mit Spannung erwartete Regionalliga-Derby zwischen Schalke 04 und dem BVB endete beim 1:5 (1:3) in der Herner Mondpalast Arena für die Gelsenkirchener mit einer Mondfinsternis.

GELSENKIRCHEN

17.04.2011, 16:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB-Keeper Johannes Focher (grünes Trikot) klärt in höchster Not.

BVB-Keeper Johannes Focher (grünes Trikot) klärt in höchster Not.

Die Tore für Schwarzgelb erzielten daniel Ginczek (23.), Damien Le Tallec (28.), Marco Stiepermann (40.), Christopher Kullmann (40.) und Mehmet Boztepe (87.).

Tore: 1:0 Ginczek (23.), 1:1 Kühn (25.), 2:1 Le Tallec (28.), 3:1 Stiepermann (40.), 4:1 Kullmann (50.), 5:1 Boztepe (87.)

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Fußball-Westfalenliga
FC Brünninghausen schlägt schon wieder zu: Westfalenligist angelt sich „ekelhaften“ Spieler