BVB U23: Nächste Spielabsage für Borussia Dortmund - Duell beim Bonner SC fällt aus

Regionalliga West

Nach der Spielabsage gegen Rot Weiß Essen vor rund zwei Wochen gibt es nun den nächsten Spielausfall für die U23 von Borussia Dortmund. Das Duell gegen den Bonner SC findet nicht statt.

Dortmund

, 18.02.2021, 12:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die U23 des BVB hat an diesem Wochenende spielfrei.

Die U23 des BVB hat an diesem Wochenende spielfrei. © Bielefeld

Das Spiel am vergangenen Wochenende gegen den SC Wiedenbrück wollten die Verantwortlichen von Borussia Dortmund unbedingt stattfinden lassen. Denn trotz der widrigen Bedingungen und des starken Schneefalls konnte auf dem BVB-Trainingsgelände in Brackel gespielt werden. Ein weiteres Nachholspiel sollte vermieden werden.

Doch nun werden die Verantwortlichen des Westdeutschen Fußballverbandes Ausschau halten müssen nach einem Nachholtermin für das Spiel zwischen dem Bonner SC und der U23 von Borussia Dortmund.

BVB ist von der Absage nicht überrascht

„Aufgrund der aktuellen Wetterlage ist der Naturrasenplatz im Stadion Sportpark Nord noch nicht bespielbar“, teilte der Bonner SC über Twitter mit. Das am Samstag angesetzte Spiel findet nicht statt. Keine große Überraschung für U23-Manager Ingo Preuß.

Jetzt lesen

„Wir haben so was schon geahnt. Das sind die Erfahrungswerte nach dem Wetter der vergangenen Tage, da sind die Plätze wieder schlecht“, teilte er mit. Die damit aufkommenden englischen Wochen stören ihn und die Mannschaft nicht, erklärte er, sagt aber: „Wir wollten das vermeiden so viele Nachholspiele zu haben, weil das natürlich an die Substanz geht.“

Nach der Spielabsage gegen Rot Weiß Essen vor zwei knapp zwei Wochen muss nun für ein weiteres Spiel der Borussen ein Nachholtermin gefunden werden. Das Duell gegen Essen soll am 17. März nachgeholt werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt