Der eSport in Dortmund gewinnt immer mehr an Bedeutung

Video-Interview

Der eSport ist weiter auf dem Vormarsch. Auch in Dortmund. Bereits vor zwei Jahren hat sich in der Ruhrgebietsstadt ein eigener Verein gegründet. Auch bei der Stadt hat man das Potenzial erkannt.

Dortmund

, 01.02.2019, 18:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Daniel Otto (M.) im Gespräch mit Pascal Musiolik (r.) und Stefan Bromund.

Daniel Otto (M.) im Gespräch mit Pascal Musiolik (r.) und Stefan Bromund. © Ruhr Nachrichten

Aller Vorbehalte zum Trotz: Der eSport in Deutschland findet immer größere Beachtung. Daniel Otto spricht mit Pascal Musiolik (Dortmund eSports) und Stefan Bromund von der Stadt Dortmund über die Entwicklung des eSports in Dortmund und das große Potenzial.

Lesen Sie jetzt