Die Endrundengruppen sind da: Drei Titelanwärter spielen in einer Gruppe

mlzHallenfußball-Stadtmeisterschaft

12 von 72 gestarteten Teams sind für die Endrunde übrig geblieben. Und die vier Endrundengruppen stehen jetzt fest. Weiter geht es am kommenden Freitag ab 16.30 Uhr in der Helmut-Körnig-Halle.

Dortmund

, 05.01.2020, 00:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Anzeige


Spannung verspricht vor allem die Gruppe 1 mit drei heißen Anwärtern auf den Titel. Den genauen Spielplan und wer am Samstag dann in den Viertelfinals aufeinandertrifft, gibt der Fußball-Kreis Dortmund frühestens am Sonntag bekannt. Der Titelverteidiger TuS Bövinghausen trifft in der Endrunde auf zwei Bezirksligisten.

Jetzt lesen

Hier die vier Gruppen:

Gruppe 1

FC Brünninghausen

Türkspor Dortmund

BSV Schüren

Gruppe 2

Westfalia Wickede

SG Gahmen

Ay Yildiz Derne

Gruppe 3

TuS Bövinghausen

Mengede 08/20

Rot-Weiß Germania

Gruppe 4

Kirchhörder SC

SV Westrich

Hombrucher SV

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
So steht Fußball-Dortmund zur möglichen Verkleinerung der Hallen-Stadtmeisterschaft
Münsterland Zeitung Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Überlegungen im Vorstand - wird die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft wieder verkleinert?
Münsterland Zeitung Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Halbfinal-Aus in der Halle ist abgehakt: Hassani hat mit Türkspor jetzt ganz andere Pläne