Diese Teams spielen in der Endrunde um den Titel

32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Viele Tore, spannende Zweikämpfe, Siegesjubel und Ausscheidungs-Frust: Die Vor- und Zwischenrunde der 32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft ist mittlerweile Geschichte, zwölf Teams haben sich bis in die Endrunde vorgekämpft. Wer am 8. und 9. Januar in der Helmut-Körnig-Halle dabei ist, sehen sie in unserer Fotostrecke.

DORTMUND

, 04.01.2016, 16:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das große Ziel aller Vereine: die Endrunde am 8. und 9. Januar in der Helmut-Körnig-Halle.

Das große Ziel aller Vereine: die Endrunde am 8. und 9. Januar in der Helmut-Körnig-Halle.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die Endrundenteilnehmer der 32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Das sind die Endrunden-Teilnehmer der 32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft.
04.01.2016
/
BSV Schüren© Foto: Foltynowicz
TuS Hannibal© Foto: Schaper
Mengede 08/20© Foto: Schütze
Westfalia Wickede© Foto: Laryea
Kirchhörder SC© Foto: Foltynowicz
FC Brünninghasen© Foto: Schaper
TSC Eintracht© Foto: Schütze
TuS Bövinghausen© Foto: Laryea
TuS Eichlinghofen© Foto: Foltynowicz
SV Brackel© Foto: Laryea
Westfalia Huckarde© Foto: Schütze
SC Husen-Kurl© Foto: Verein

 

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Lüner Hallenstadtmeisterschaft fiel vor 10 Jahren aus - der Grund ist heute fast unvorstellbar