Dortmunder Traum-11: Ahland wählt Kevin Großkreutz und verrät, wo der Ex-BVB-Profi demnächst spielt

mlzAmateurfußball

Tobias Ahland hat seine Dortmunder Traum-11 vorgestellt. Der Trainer des SV Westrich hat sich auch für Kevin Großkreutz entschieden und verrät, wo er im nächsten Jahr spielt.

Dortmund

, 22.11.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wir haben ein neues Video-Format: „Meine Dortmunder Traum-11“. In unserem Videostudio begrüßen wir regelmäßig Dortmunder Amateurfußballer, die uns ihre Traum-11 verraten. Es gibt aber auch Regeln: Die Fußballer dürfen maximal einen Spieler aus der eigenen Mannschaft nominieren und maximal zwei Spieler aus einem Verein. In der 13. Folge haben wir Tobias Ahland vom B-Ligisten SV Westrich in unserem Studio zu Gast.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt