Dramatisches Ende im Spitzenspiel: Bektas schießt Türkspor in der Nachspielzeit zum Sieg

Fußball-Bezirksliga

Die Nachspielzeit lief schon und alles sah danach aus, als würde Türkspor nach dem Sieg gegen Körne schon wieder schleifen lassen. Doch dann kam Ozan Bektas und schoss sein Team in Ekstase.

Dortmund

, 03.11.2019, 20:14 Uhr / Lesedauer: 2 min
Dramatisches Ende im Spitzenspiel: Bektas schießt Türkspor in der Nachspielzeit zum Sieg

Ozan Bektas (rechts) erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für Türkspor. © Schaper

Es war der letzte Angriff der Partie. Türkspors Durmus Aydin spielte einen langen Ball auf Teamkollege Hazar Aksözek. Der Türkspor-Akteur wollte den Ball noch einmal aufs Tor bringen, doch sein Schuss missglückte und eigentlich wäre die Partie zwischen Türkspor und Germania damit beim Stand von 1:1 beendet gewesen.

Bektas steht goldrichtig

Doch auf Umwegen landete der Ball noch einmal bei Torjäger Ozan Bektas. Der Angreifer, der Türkspor in der vergangenen Saison mit 53 Toren in die Bezirksliga geschossen hatte, musste nur noch den Fuß hinhalten und schob damit zum vielumjubelten 2:1-Siegtreffer ein.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball-Bezirksliga: Türkspor Dortmund - RW Germania 2:1 (1:0)

Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.
03.11.2019
/
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper
Die Bilder der Bezirksliga-Partie zwischen Türkspor Dortmund und RW Germania.© Schaper

Es war die buchstäblich allerletzte Sekunde. Denn die Partie wurde danach gar nicht mehr angepfiffen. „Solche Siege geben Auftrieb“, sagte ein überglücklicher Reza Hassani, der dem Gegner ein großes Lob aussprach: „Ich habe großen Respekt vor der Leistung von Germania, das war die beste Mannschaft, gegen die wir bisher gespielt haben“, so Hassani.

Ping-Pong-Tor zum Sieg

Das werden sie beim Mitaufsteiger gerne hören, kaufen können sie sich davon aber natürlich nichts: „In der Schlusssekunde so ein Ping-Pong-Tor zu kassieren, ist natürlich bitter“, sagte Germania Spielertrainer Alexander Schwarz, der mit seinem Team dennoch zufrieden war: „Die Einstellung und die Moral meiner Mannschaft war top. Wir haben immer an uns geglaubt.“

Jetzt lesen

Das war nach der Halbzeitführung durch Türkspor-Toptorjäger Mateus Ayala Cardoniz (jetzt 13 Saisontore) auch notwendig, der glänzend vom erneut stark aufspielenden Kimaz Hamza bedient wurde (26.). Germania machte es den Gastgebern aber auch leicht, beging zu viele Abspielfehler und hatte insgesamt zuviel Respekt.

Ayala verschießt den Foulelfmeter

Den ließ die Schwarz-Elf in Halbzeit zwei aber in der Kabine und nahm endlich auch selbst am Spiel teil. Zwar hätten Hamza, Bektas und vor allem Ayala Cardoniz per Foulelfmeter (75.) die Partie deutlich früher entscheiden können - Letzterer scheiterte an Germania-Keeper Timo Bieniak - doch weil sie das Tor zu einem Punktgewinn für Germania offen ließen, gingen die Gäste auch hindurch.

Jetzt lesen

Fünf Minuten vor dem Ende drückte Alexander Schmidt die Kugel zum Ausgleich über die Linie (85.). In der Nachspielzeit hatte Yannik Tielker dann sogar die Chance, das Spiel komplett zu drehen, doch das letzte Wort hatte Türkspors Bektas.

Türkspor bleibt an Körne dran

Durch den knappen Sieg bleibt sein Team mit drei Punkten Rückstand der ärgste Verfolger von Spitzenreiter TuS Körne. Der Tabellendritte Mühlhausen hatte unter der Woche in Eichlinghofen gepatzt. Germania bleibt mit nun sieben Zählern Rückstand auf Türkspor Vierter.

Lesen Sie jetzt
Fußball-Bezirksliga

Eichlinghofen hilft Körne, Türkspor und sich selbst - Remis zwischen Kirchderne und Hannibal

Dieser Sieg gegen Mühlhausen tut Dortmund gut. Nicht nur dem TuS Eichlinghofen, der nach sieben sieglosen Ligaspielen endlich mal wieder jubeln durfte, sondern auch dem TuS Körne und Türkspor. Von Daniel Otto

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Friers, Hassani, Risse, Faust, Thormann: Die Stimmen zur Auslosung der Stadtmeisterschaft

Münsterland Zeitung Hallenfußball in Dortmund

Huckarder Derby in Huckarde! Hier gibt‘s alle Gruppen der 36. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft