Eintracht Dortmund verliert knapp in Wethmar

Liveticker zum Nachlesen

Als Nachzügler kamen der TuS Westfalia Wethmar und Eintracht Dortmund am Dienstagabend aus der Winterpause. Beide lagen mit 19 Punkten vor der Partie gleichauf. Durch einen 1:0-Sieg macht Wethmar jedoch einen Sprung, die Eintracht bleibt in der unteren Hälfte der Tabelle. Wer das Tor schoss und wer vom Platz flog, lesen Sie hier im Liveticker.

LÜNEN

, 23.02.2016, 19:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wethmars Cody de Grood schirmt den Ball gegen einen Dortmunder Gegenspieler ab.

Wethmars Cody de Grood schirmt den Ball gegen einen Dortmunder Gegenspieler ab.

Bezirksliga 8, 16. Spieltag TuS Westfalia Wethmar - TSC Eintracht Dortmund Dienstag, 19.30 Uhr (Sportanlage Wethmar, Wehrenboldstraße, Lünen)

Westfalia: Aufstellung folgt mit Anpfiff.

Eintracht: Aufstellung folgt mit Anpfiff.

Tore: 

Vor der Partie: Mit einem Sieg können beide Teams, bei der Eintracht abhängig von der Höhe eines etwaigen Erfolgs, bis auf Platz sechs springen - so eng geht es derzeit im Mittelfeld der Tabelle zu. Heißt aber auch: Bei einer Niederlage muss man künftig nach unten im Tableau blicken und ein Remis würde beiden Seiten kaum einen Vorteil bringen. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt