"Gehetzter" Smolin zwei unter Par

DORTMUND Der Präsident war begeistert - und das mit guten Recht. Noch nie war die Beteiligung an "seinem" Turnier derart groß (von 140 gemeldeten Teilnehmern konnten 132 spielen), und die Leistungsstärke derart hoch. "Das ist eine große Anerkennung für unseren Club, unseren Platz und unsere Organisation", lobte Dr. Horst Brenner.

16.07.2008, 17:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bärenstark David Smolin.

Bärenstark David Smolin.

Die Gewinner auf dem Brutto-Treppchen unterspielten allesamt ihr Handicap. Bei den Herren legte Dortmunds Vorzeige-Golfer David Smolin (Foto)eine 70er-Runde hin und steht jetzt bei +0,3. Klubmeister Matthias Tischler (jetzt 2,7) blieb Smolin lange auf den Fersen und brauchte nur einen Schlag mehr, und der hochtalentierte Michael Hegemann schraubte mit 73 Schlägen sein Handicap auf 4,0.

Die Gewinner auf dem Brutto-Treppchen unterspielten allesamt ihr Handicap. Bei den Herren legte Dortmunds Vorzeige-Golfer David Smolin (Foto)eine 70er-Runde hin und steht jetzt bei +0,3. Klubmeister Matthias Tischler (jetzt 2,7) blieb Smolin lange auf den Fersen und brauchte nur einen Schlag mehr, und der hochtalentierte Michael Hegemann schraubte mit 73 Schlägen sein Handicap auf 4,0.

Auf den nächsten Plätzen folgten der amtierende Stadtmeister Axel Tilse (76), Olaf Hegenberg, Veit-Robert Hasselmann, Klub-Chef Brenner und Uwe Kühling (alle 78).

Bei den Damen war einmal mehr Andrea Marx mit 78 Schlägen nicht von Platz 1 zu verdrängen. Ihr am nächsten kam Gaby Stratemann (80), hinter der sich Anja Kettelhack (86), Gaby Weidlich (88) und Christine Held (89) einreihten.

Der Wanderpokal des Präsidenten für das beste Netto-Ergebnis ging an Maike Burmann (44 Punkte) und Peter Wolfgang Schulten (41). P. S.

Weitere Ergebnisse:

Netto A: 1. Peter Stendel und. Sebastian Kimm je 40 P.; 3. Michael Hegemann, Matthias Tischler, Anja Kettelhack je 39

Netto B: 1. Ute Becker 38: 2. Harald Siemssen, Gerhard Schäfer und Christine Held je 37

Netto C: 1. Maike Burmann 44; 2. Peter Schulten 41; 3. Albert Krämer 38

Nearest to the Pin: Anna Katharina Cremer 1,26 und Denis Kühling 0,97

Lesen Sie jetzt