Giants beenden Saison ohne Niederlage

American Football-Oberliga

DORTMUND Die American Footballspieler der Dortmund Giants legten in der Oberliga nach Meisterschaft und Regionalliga-Aufstieg auch noch die „Perfect Season“, eine Spielzeit ohne eine einzige Niederlage, hin.

von Von Volker Ohm

, 13.10.2009, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
ARLINGTON, TX - NOVEMBER 26: Jerricho Cotchery #82 of the Carolina Panthers goes against Tyler Patmon #26 of the Dallas Cowboys in the second quarter at AT&T Stadium on November 26, 2015 in Arlington, Texas.   Tom Pennington/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==

ARLINGTON, TX - NOVEMBER 26: Jerricho Cotchery #82 of the Carolina Panthers goes against Tyler Patmon #26 of the Dallas Cowboys in the second quarter at AT&T Stadium on November 26, 2015 in Arlington, Texas. Tom Pennington/Getty Images/AFP == FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==

Für die Giants waren erneut Schmude und sein Positionskollege Dennis Lassek sowie Rasch mit zwei Extra-Punkten erfolgreich. Im vierten Viertel erlief der überzeugende Quarterback Dogan Reuter selbst einen weiteren Touchdown, ehe es Routinier Tobias Gerland vorbehalten war, den letzten Saison-Touchdown für die „Riesen“ zu erzielen

Lesen Sie jetzt