Live und umsonst: Wir zeigen die Partie FC Brünninghausen gegen Westfalia Wickede

Fußball-Westfalenliga

Die Ruhr Nachrichten machen sich am Sonntag auf den Weg und berichten in hochwertiger Qualität von einem Dortmunder Fußballplatz. Wir zeigen die Begegnung FC Brünninghausen gegen Wickede.

Dortmund

, 24.10.2020, 20:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Uwe Kisker (l.) und Thomas schulzke (r.) moderieren den Kracher.

Uwe Kisker (l.) und Thomas schulzke (r.) moderieren den Kracher. © Stephan Schuetze

Zu einem Derby-Knaller kommt es am Sonntag im Stadion Am Hombruchsfeld. Um 16 Uhr empfängt dann der FC Brünninghausen den BV Westfalia Wickede zum Dortmunder Westfalenliga-Kracher.

Die Ruhr Nachrichten begleiten – gemeinsam mit den Kollegen von Sportlive – die Partie live. Im Einsatz sind mehrere Mitarbeiter, darunter auch zwei Moderatoren und ein Field-Reporter. Mit sieben Kameras – davon eine Zeitlupen-Kamera – streamen wir das Spiel ab 15.20 Uhr live bei Facebook bei Sport in Dortmund und auf unserer Homepage: ruhrnachrichten.de/dosport

Jetzt lesen

Wir bieten aber nicht nur die reinen 90 Minuten Live-Fußball. Wir bieten Interviews und Analysen vor und nach dem Spiel. Wir haben auch Gesprächspartner in Halbzeit. Uwe Kisker und Thomas Schulzke moderieren die Partie und Lukas Wittland ist als Fieldreporter dabei.

Die Technik, die das Team von Sportlive bietet, ist im Amateurbereich unschlagbar. So sind alle strittigen und spannenden Szenen gleich in der Zeitlupe zu sehen. Bei dieser Live-Berichterstattung verpasst niemand etwas.

Lesen Sie jetzt