Lokalderby elektrisiert Aplerbeck und Hombruch

Handball-Landesliga

DORTMUND Am Donnerstag steigt in der Landesliga das Lokalderby zwischen Aplerbeck und Hombruch. Hier gibt´s die letzten Infos vor dem Anpfiff.

von Von Florian Edeling

, 28.10.2009, 15:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verbissene Duelle sind auch beim Lokalderby zu erwarten.

Verbissene Duelle sind auch beim Lokalderby zu erwarten.

Beim ASC wird Carsten Schäfer ausfallen (private gründe) und der Einsatz von Markus Viefhaus ist noch fraglich (krank). Die Hombrucher dagegen müssen auf Markus Ernst (Urlaub) verzichten. Fraglich sind noch die Einsätze von Markus Wöhe (Rücken) und Patrick Hoffmann (Oberschenkel).

„Wir werden uns nicht verstecken und mal eben die zwei Punkte wegschenken. Hombruch ist natürlich der Favorit. Doch wir haben gesehen, dass wir auch gegen die oberen Teams immer gut mithalten konnten und auch zwei Mal nur knapp verloren haben.“

„Wir müssen voll konzentriert an die Aufgabe herangehen. Aplerbeck gehört nicht in die untere Tabellenhälfte und ich erwarte ein sehr enges Spiel. Es wird sicherlich schwierig und deshalb wäre ich auch mit einem Punkt zufrieden.“

Lesen Sie jetzt