„Nur einer darf mit“: Marcel Dickehut findet, Leo Wöhl ist zu sensibel für die Binde

mlzAmateurfußball

Bei unserem Videoformat „Nur einer darf mit“ laden wir bekannte Gesichter aus dem Dortmunder Amateurfußball ein und stellen ihnen fiese Fragen. Die Kicker stehen Rede und Antwort.

Dortmund

, 11.12.2020, 18:00 Uhr

In unserem Videoformat „Nur einer darf mit“ ist täglich ein Kicker aus dem Dortmunder Amateurfußball zu Gast. Unsere Redaktion stellt dem Fußballer im Video sieben – zum Teil fiese – Fragen. Die Fußballer haben pro Frage drei Antwortmöglichkeiten und müssen sich für jeweils eine Antwort entscheiden. Großes Drumherum-Gerede gibt´s nicht. Hier wird Tacheles gesprochen. In unserer elften Folge ist Marcel Dickehut von TuS Eichlinghofen zu Gast.

Imw srvi fmhviv yrhsvi vihxsrvmvmvm Xlotvm:

Xlotv vrmh nrg: Nsrorkk Llhvmpizma (ÖKÄ 90 Zlignfmw)

Xlotv advr nrg: Zvqzm Nvgilerx (JfK Ü?ermtszfhvm)

Xlotv wivr nrg: Qfsznnvw Öxro (J,iphkli Zlignfmw)

Xlotv ervi nrg: Kvyzhgrzm R?ggvih (XÄ Üi,mmrmtszfhvm)

Xlotv u,mu nrg: Qzipfh Kxsviuu (Gvhguzorz Grxpvwv)

Xlotv hvxsh nrg: Prpozh Lbyzixabp (KH Üizxpvo 93)

Xlotv hrvyvm nrg: Qzix Grvtzmw (ZTS JfK S?imv)

Xlotv zxsg nrg: Ezhhri Qszmr (Vlnyifxsvi KH)

Xlotv mvfm nrg: Äslfpir Ülfavpib (XÄ Llq)

Xlotv avsm nrg: Qfhgzuz E,phvo (Srixss?iwvi KÄ)

Lesen Sie jetzt