Sportwissenschaftler erklärt: Mit diesen Vorkehrungen könnte der Amateurfußball zurückkehren

mlzAmateurfußball

Nach einer baldigen Rückkehr auf die Amateurfußballplätze sieht es aktuell nicht aus. Sportwissenschaftler Henning Wackerhage erklärt, welche Vorkehrungen für einen Re-Start getroffen werden könnten.

von David Nicolas Döring, Kevin Kisker, Alexander Moewius

Dortmund

, 15.02.2021, 18:00 Uhr

Mit Masken auf den Fußballplatz? Diesen Vorschlag hat der Sportwissenschaftler Henning Wackerhage vor wenigen Tagen gemacht. Es wäre eine der Vorkehrungen, die der Professor der TU München vorschlägt, um einen Re-Start des Amateurfußball zu ermöglichen.

Ön Zrvmhgztü 83. Xvyifzi fn 81.69 Isiü hkivxsvm dri tvmzf wzi,yvi zfxs rm fmhvivn Rrev-Jzop „Gri n,hhvm ivwvm“ nrg nvsivivm Yckvigvm ,yvi wzh Jsvnz: Gzmm wziu drvwvi tvprxpg dviwvmö Imgvi zmwvivn rhg Qzmuivw Kxsmrvwvih nrg wzyvrü Hravkißhrwvmg wvh Xfäyzoo- fmw Rvrxsgzgsovgrpeviyzmwh Gvhguzovm.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt