Streetbasketball in Dortmund

11.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die NRW-Streetbasketball-Tour macht am 2. Juni wieder Station in Dortmund. Meldet eine Schule gleich sieben Mannschaften an, erhält sie zehn Basketbälle. Bei Grundschulen reichen schon fünf Meldungen. Weitere Termine für Nachwuchsbasketballer sind die Ruhr-Olympiade (7./9. Juni) und die Jugend-Stadtmeisterschaft (12. Juli). Vol www.nrw-tour.de

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Fußball in Dortmund

Debüt für Arif Et bei der U23 des BVB: „Er hat den Riesenrückstand ein bisschen aufgeholt“